Eine erfundene Geschichte ist eine erfundene Geschichte – egal, wer sie geschrieben hat und wovon sie erzählt. Oder?


Johanna Stöckl

Der Traum von den Träumen

Blausilbermond Band 1

ISBN: 978-3-7448-9329-9

Paperback oder E-Book

400 Seiten

 

Auf das Bild klicken, um zum Online-Shop von BoD zu gelangen.

Die Zeit der Geschichte

Als ich die Geschichte im Lauf der Jahre überarbeitet habe, habe ich sie immer wieder »modernisiert« und der jeweiligen Zeit angepasst. Die nun veröffentlichte Fassung wurde bewusst wieder in die Epoche zurückversetzt, in der die Geschichte ursprünglich angesiedelt war und in der sie auch geschrieben wurde: Die frühen 80er-Jahre.

Es war die Zeit des Kalten Krieges, der No-Future-Generation, aber auch der aufkeimenden Bürgerbewegungen und Umweltinitiativen.

Eine Zeit ohne Handys und Laptops, ohne Internet und Satellitenfernsehen, als man noch froh war, wenn man über die Zimmerantenne zwei Programme halbwegs rauschfrei empfangen konnte. Eine Zeit, an der es nichts zu glorifizieren, aber auch nichts schlechtzureden gibt. Und eine Zeit, in der noch verdammt gute Musik gemacht wurde.

Die Entscheidung, das Buch vor fast vierzig Jahren - im Jahr 1980 - spielen zu lassen, ist mir nicht leicht gefallen. Können meine heutigen jungen Leser noch etwas mit dieser Zeit anfangen? Können sie sich in Protagonisten aus jener Epoche überhaupt hineinversetzen? Ich hoffe es - und wenn nicht, ist das Buch zumindest für die Elterngeneration, die damals jung war, amüsant zu lesen.



Der Traum von den Träumen. Blausilbermond Band 1. 400 Seiten. Verlag und Herstellung: BoD-Books on Demand, Norderstedt. ISBN 978-374489329-9. Erschienen im August 2017. Erhältlich als Taschenbuch oder als E-Book.

Johanna Stöckl. Autorin von Sachbüchern und phantastischer Literatur. Führerin durch reale und imaginäre Welten. Diese Webseite ist dem Bereich der Belletristik gewidmet. Mehr zu meinen Wanderbüchern gibt es in meinem Blog unter www.stoeckl.me sowie auf der Webseite des Bergverlags Rother unter www.rother.de