Eine erfundene Geschichte ist eine erfundene Geschichte – egal, wer sie geschrieben hat und wovon sie erzählt. Oder?


Johanna Stöckl

Der Traum von den Träumen

Blausilbermond Band 1

ISBN: 978-3-7448-9329-9

Paperback oder E-Book

400 Seiten

 

Auf das Bild klicken, um zum Online-Shop von BoD zu gelangen.

Wie diese Geschichte entstanden ist

Es war einmal ein Mädchen, das vergoss bittere Tränen darüber, dass man seine heißgeliebten Auwälder durch den Bau eines Wasserkraftwerks zerstörte. Es verarbeitete seine Wut und Trauer darüber dadurch, dass es begann, sich selbst Geschichten auszudenken und diese dann später auch niederzuschreiben.

Dieses Mädchen heißt in der Geschichte Julia Steiger. In Wirklichkeit - die Gleichheit der Initialen ist wohl reiner Zufall - hieß es Johanna Stöckl.

 

Keine andere Erzählung, die ich jemals verfasst habe, enthält so viele autobiographische Elemente wie »Der Traum von den Träumen«. So wie Julia ihre Geschichte in der Geschichte schreibt, habe ich meine damals auch begonnen: Mit Füllfeder, in mehreren linierten A4-Heften. Es war das Jahr 1984, Computer gab es noch nicht, und ich besaß zwar schon die alte Kofferschreibmaschine meines Vaters, aber die war so schwer, dass ich sie niemals in die Auwälder mitnehmen hätte können. Und dort, teils in der Wiese oder in der Astgabel eines Baumes liegend und vor mich hinträumend, nahm auch der Großteil der Erzählung Formen an.

 

Natürlich habe ich die Geschichte im Laufe der Jahre mehrmals überarbeitet, ausgebaut und verdichtet. Aber im Großen und Ganzen ist es immer noch die Geschichte, die sich ein junges, verträumtes Mädchen ausgedacht hat.

Ganz ehrlich: Ich bin echt froh darüber, dass erfundene Geschichten normalerweise erfundene Geschichten bleiben und nicht plötzlich wahr werden.



Der Traum von den Träumen. Blausilbermond Band 1. 400 Seiten. Verlag und Herstellung: BoD-Books on Demand, Norderstedt. ISBN 978-374489329-9. Erschienen im August 2017. Erhältlich als Taschenbuch oder als E-Book.

Johanna Stöckl. Autorin von Sachbüchern und phantastischer Literatur. Führerin durch reale und imaginäre Welten. Diese Webseite ist dem Bereich der Belletristik gewidmet. Mehr zu meinen Wanderbüchern gibt es in meinem Blog unter www.stoeckl.me sowie auf der Webseite des Bergverlags Rother unter www.rother.de