Ein spannender Urban Fantasy/Mystery-Thriller im Wien der Jetztzeit.

Johanna Stöckl

Donaumädchen 2 - Katharsis

492 Seiten

als E-Book um 3,99 €,

als Taschenbuch um 14,99 €

oder als signiertes Hardcover um 23,99 €

inklusive Gratisversand

XXL-Leseprobe

ACHTUNG: Enthält massive Spoiler für Leser, die den ersten Teil noch nicht kennen.

Download
Donaumädchen 2 - Katharsis
Die ersten 50 Seiten des Buches könnt ihr hier gratis herunterladen.
Donaumädchen2_XXL-Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Lenas Abenteuer gehen weiter.

Nach den turbulenten Ereignissen der vergangenen Monate versucht Lena, wieder ein halbwegs normales Leben zu führen. Sie hat zwar neue Freunde gewonnen, sich aber auch mächtige Gegner zum Feind gemacht. Zudem sind noch viele Fragen offen: Was hat es mit dem Amulett auf sich, das ihre Mutter ihr hinterlassen hat? Warum haben plötzlich alle möglichen Leute Interesse an ihr? Für wen arbeiten die Männer in dem grauen Wagen, die sie auf Schritt und Tritt beschatten? Und was will das fremde kleine Mädchen, das immer wieder unvermittelt dann auftaucht, wenn man am wenigsten damit rechnet?

Der Kurzurlaub in Kroatien, zu dem ihre Freundin Pia sie einlädt, endet in einem Unglück, das Lena in tiefe Schuldgefühle und Depression stürzt. Doch dann wird sie zum Opfer einer teuflischen Intrige und steht vor einer Entscheidung, die ihr ganzes weiteres Leben verändern wird. Soll sie ihre neu gewonnenen Fähigkeiten und ihre neuen Freunde für immer aufgeben oder der Welt der Menschen und damit ihrem ganzen bisherigen Leben den Rücken kehren?

Lesermeinungen:

 

»Auch mit dem zweiten Teil von "Donaumädchen" hat mich die Autorin wieder absolut begeistert. Ihre Art zu schreiben und die Leser auf die Folter zu spannen ist einzigartig. Sie schafft es immer wieder unerwartete Wendungen herbeizuführen und ihre Leser zu verblüffen. Bei ihren Büchern trifft man ständig auf unerwartete Ereignisse und man kann einfach nur mitleben und -fiebern mit ihren Figuren...«

 

»Ich bin sehr begeistert und die Fortsetzung ist mindestens so gut geworden wie der erste Band!«

 

»Ich bin gerade mit Donaumädchen 2 fertig geworden und wie bereits der erste Teil, hat mich auch der zweite total verzaubert! Ich finde es irrsinnig spannend geschrieben, super recherchiert und auch als 25-jährige kann ich mich toll in Lena und ihre Lage hineinversetzen! Ich bin begeistert und freue mich schon riesig auf die Fortsetzung«

 

»Für mich war dieser Teil noch spannender als der Erste.«

 

»Auch dieser zweite Teil lässt den Leser kaum zu Atem kommen. Lena ist wie immer sehr brilliant und scharfsinnig aber leider teilweise auch ein typisches 15-jähriges Mädchen, das die Zusammenhänge teilweise nicht versteht. Wie auch in diesem Alter. Mich hat der erste Teil schon sehr fasziniert und auch dieser zweite Teil wurde von mir nicht gelesen sondern verschlungen. Ein Buch das wieder mal alles hat Spannung, Liebe und Dramatik.«

 

»Man durchlebt zusammen mit Lena nicht nur jede Menge Abenteuer, sondern auch eine Achterbahn der Gefühle. Viele wichtige und gesellschaftskritische Themen sind geschickt eingeflochten - man spürt, dass die Autorin ganz nah an ihren jugendlichen Protagonisten dran ist. Ich mag auch die österreichischen Begriffe sehr gerne, die mich mitten rein nach Wien versetzt haben. Ein ganz besonderes Buch, das viele Elemente vereint, die ich in dieser Kombi noch nie gelesen habe. Ein echter Geheimtipp. Absolute Leseempfehlung!«


Weitere Leseproben, Charakterbeschreibungen und vieles mehr gibt es hier: