Wandern durch reale Welten. Mit den Führern aus dem Bergverlag Rother.

Erlebnisurlaub mit Kindern am Gardasee

Der Gardasee ist ein Klassiker für den Familienurlaub – an diesem herrlichen See, der mediterran zwischen hohen Bergen liegt, lässt sich immer wieder Neues entdecken, Langeweile kommt hier sicher keine auf. Rund um den Gardasee lassen sich Wanderungen auf Felsgipfel, zu idyllischen Bergseen oder durch spannende Schluchten unternehmen, es lassen sich familientaugliche Klettersteige ausprobieren oder eine der zahlreichen Burgen und Festungen »erobern« – natürlich immer wieder mit Badepausen zwischendurch versehen.

 

Mehr lesen ...

 


Genusstouren im Wienerwald und in den Wiener Alpen

Wanderungen zu Aussichtswarten und Schutzhütten, durch Naturparks und Klammen zwischen Wienerwald, Gutensteiner Alpen, Rax-Schneeberg-Region, Semmering und Wechsel – klassische Ausflugsziele ebenso wie Geheimtipps, und die meisten davon machen auch Kindern Spaß. Moderate Gehzeiten und geringe Höhenunterschiede auf relativ einfachen Wegen lassen genügend Zeit zum Schauen, Genießen, Spielen, Plantschen und natürlich für eine Einkehr in einer der gemütlichen Gaststätten oder Berghütten. Oft erleichtern Sessellifte und Seilbahnen den Aufstieg, sodass auch in höheren Lagen gewandert werden kann.

 

Mehr lesen ...


Wochenendtouren Wiener Alpen

Während die anderen sich an den Abstieg machen, einfach oben in den Bergen bleiben, ein zünftiges Abendessen auf der Hütte genießen und den Sonnenuntergang genießen – was gibt es Schöneres bei einer Bergwanderung? Die Wanderberge im Süden und Westen von Wien bieten dazu vielfältige Möglichkeiten, gibt es doch hier eine große Anzahl bewirtschafteter Schutzhütten. Wer sich für eine Tour ein ganzes Wochenende Zeit lässt, hat auch mehr Gelegenheit, unterwegs zu rasten und die Landschaft zu genießen und muss nicht Auf- und Abstieg am gleichen Tag bewältigen.

 

Mehr lesen ...


Montenegro - Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen

Urlaub am Meer oder in den Bergen? Wer sich nicht zwischen Wander- und Badeurlaub entscheiden kann, packt ganz einfach Bergschuhe und Badesachen ein und fährt nach Montenegro: Von malerischen Stränden bis zu Gipfeln jenseits der 2000 Meter-Marke bietet das »Land der Schwarzen Berge« alles, was das Wanderherz begehrt, Badevergnügen inklusive.

 

Mehr lesen ...


Istrien - mit Kvarner-Bucht, Krk, Cres und Losinj

Istrien - ein Mikrokosmos. Auf kleinstem Raum bietet die Halbinsel eine unglaubliche Vielfalt an Wanderzielen, aber auch in Punkto Kultur, Freizeit und Kulinarik. Der Führer deckt auch die beliebten, in der Kvarner-Bucht gelegenen Inseln ab. Wer einmal hier war, kommt immer wieder.

 

Mehr lesen ...


Neusiedler See mit Leithagebirge und Rosaliengebirge

Südöstlich von Wien, im Grenzgebiet zu Ungarn, findet man eine in Mitteleuropa einzigartige Landschaft: Der Neusiedler See und die ihn umgebenden »Lacken« sind Steppenseen, die aufgrund des milden Klimas vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten eine Heimat bieten. Um diese Naturlandschaft zu schützen, wurde Österreichs erster grenzüberschreitender Nationalpark geschaffen. Der Rother Wanderführer Neusiedler See stellt 50 Touren in dieser einmaligen Landschaft vor. Dabei werden auch Wanderungen auf ungarischem Staatsgebiet oder Abstecher über die Grenze beschrieben.

 

Mehr lesen ...